EE - Nr. III - Free Template by www.temblo.com
Gratis bloggen bei
myblog.de


Elke's Blog






















Die ersten Tage in Walldorf / Frankfurt

Die Anreise per Flugzeug verlief nicht ganz unproblematisch. Beim Landeanflug musst die Maschine noch einmal durchstarten, da sich noch ein anderes Flugzeug auf der Landebahn befand. Das erneute Aufsteigen des Flugzeuges brachte nicht nur meinen Adrinalinspiegel nach oben sondern beinahe auch meinen Mageninhalt. Meine ersten Gedanken waren: Na das fängt ja gut an. Doch die weiteren Ereignisse stimmten mich sehr positiv: meine Gepäckstücke waren die aller ersten auf dem Förderband, mein Vermieter holte mich vom Flughafen ab, die Wohngegend ist super, mein Zimmer ist hell und groß mit eigenem Fernseher und DSL Internetanschluss und mein Vermieter hat kleine, gerade mal ein paar Tage alte Babyschildkröten, in die ich mich sofort verliebte.

Da ich noch drei Tage frei hatte bevor es mit der Arbeit losging konnte ich noch alle Formalitäten erledigen und mich in meinem, für die nächsten 6 Monate, zukünftigen Heimatort umsehen.
Natürlich durfte ein ausgiebiger Einkaufsausflug auf der Frankfurter Shoppingmeile auch nicht fehlen. Die Modegeschäfte hier haben sogar Kleidergröße XXS, das ist zugegebenermaßen sogar mir zu klein.

28.7.08 20:38
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen





© 2007 Free Template by www.temblo.com. All rights reserved. Design by MiniArt. Host by myblog