EE - Nr. III - Free Template by www.temblo.com
Gratis bloggen bei
myblog.de


Elke's Blog






















Österreichische Küche

Da die meine Arbeitskollegen Fans der österreichischen Mehlspeisküche sind haben sie mich gleich dazu verdonnert einen Apfelstrudel für die Einstandsfeier zu backen. Trotz Warnung, dass meine Backerfahrungen zu wünschen übrig lassen, ließen sie sich nicht davon abbringen.
Ich gab mir natürlich die größte Mühe und das Resultat konnte sich wirklich sehen lassen, zumindest optisch. Leider hatte ich es mit den Zimtbröseln zu gut gemeint und der Apfelstrudel wurde ein Staubstrudel. Tja, beim nächsten Mal weiß ich es besser.


27.8.08 20:39
 


bisher 5 Kommentar(e)     TrackBack-URL


sony / Website (29.8.08 20:45)
hey hey!

habe gerade deinen blog entdeckt !
wollte mich ja ursprünglich auch mal bei der lufthansa bewerben, deshalb bin ich sehr neugierig, wie es dir gefällt...was machst du da jetzt genau in deinem projekt oder steht das noch nicht wirklich fest?

lg, sony

p.s.: also auf dem bild schaut der apfelstrudel gelungen aus


Sandra Gargitter (10.9.08 22:18)
Ich nehm gar keine Brösel. Ich glaube du hast meine in deinen Strudel gepackt.


Edi (10.9.08 22:21)
des passt scho


Mario (21.9.08 22:44)
Hihi, da posed die Elke vor ihrem Apfelstrudel! Find i supa! Du musst uns in Hagenberg auch amal an backen, wir armen Heimkinder kriegen jo sonst nix gscheits! :-D

lg


Ralph (3.10.08 09:31)
Beim nächsten mal mußt eben wieder dein weltberühmtes Tiramisu mit Vollkornbiskotten machen, da kann dann nichts schiefgehen und falls es wider erwarten doch keine Abnehmer gibt, einen weiß ich.......

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen





© 2007 Free Template by www.temblo.com. All rights reserved. Design by MiniArt. Host by myblog